Die Digi­ta­li­sie­rung und Ver­net­zung von Indus­trie, Ener­gie und Logis­tik stellt die Han­no­ver Mes­se in die­sem Jahr unter dem Leit­the­ma „Inte­gra­ted Indus­try – Con­nect & Col­la­bo­ra­te“ vor. Ein The­ma, das per­fekt auf die Inter­na­tio­nal Data Spaces Asso­cia­ti­on zuge­schnit­ten zu sein scheint. Ein Grund mehr für den Ver­ein, nach der gelun­ge­nen Pre­mie­re auf der Welt­leit­mes­se der Indus­trie im ver­gan­ge­nen Jahr, auch 2018 wie­der dabei zu sein.

Die For­mu­lie­rung „Con­nect & Col­la­bo­ra­te“ spie­gelt wich­ti­ge Grund­ge­dan­ken und Zie­le des Ver­eins wie­der. Zum einen, weil der Indus­tri­al Data Space Grund­la­ge eines zukunfts­ori­en­tier­ten Daten­aus­tauschs sowie einer siche­ren Zusam­men­ar­beit von Unter­neh­men und Geschäfts­part­nern in Zei­ten von Indus­trie 4.0 sein soll. Aber auch, weil der Ver­ein mit sei­ner Stra­te­gie ganz auf die Zusam­men­ar­beit und Ver­net­zung von Unter­neh­men, Insti­tu­tio­nen und Orga­ni­sa­tio­nen in der gan­zen Welt aus­ge­rich­tet ist. Das macht der dies­jäh­ri­ge IDSA-Mes­se­auf­tritt ganz beson­ders deut­lich.

So ist die Inter­na­tio­nal Data Spaces Asso­cia­ti­on auch wie­der als Aus­stel­ler auf dem Fraun­ho­fer-Stand in Hal­le 2, Stand C22, ver­tre­ten. Dort wer­den die gemein­sa­men Fort­schrit­te im For­schungs­pro­jekt vor­ge­stellt. Zum ers­ten Mal hat die IDSA aber auch einen eige­nen Stand: Gemein­sam mit FIWARE prä­sen­tiert die Inter­na­tio­nal Data Spaces Asso­cia­ti­on auf 63 Qua­drat­me­tern in Hal­le 8, Stand C31, alle Infor­ma­tio­nen rund um Use Cases, Mit­glie­der und aktu­el­le Pro­jek­te sowie Zie­le des Ver­eins. Mit dabei sind zudem die Mit­glieds­un­ter­neh­men Adva­neo, nicos AG, Dataahead, T-Sys­tems, Salz­git­ter AG und SICK AG, die am Stand ihre Use Cases und pra­xis­na­he Anwen­dungs­bei­spie­le vor­stel­len wer­den. Zudem wer­den auch zwei Use Cases von FIWARE im Detail erläu­tert und kön­nen mit den Exper­ten und Ansprech­part­nern vor Ort bespro­chen und dis­ku­tiert wer­den.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Han­no­ver Mes­se, zu Aus­stel­lern und zum Rah­men­pro­gramm bekom­men Sie unter www.hannovermesse.de